PRO EMS Anzug

PRO EMS Anzug

8,00  / Woche

eaglefit PRO EMS System – Das High-End Ganzkörpertraining, Ende 2022 neuentwickelt – jetzt mit 24 Trockenelektroden. Trainiere deinen Körper zeiteffizient mit diesem kabellosen, mobilen EMS-Trockenanzug. Du aktivierst deine Tiefenmuskulatur, regst deinen Stoffwechsel an und reduzierst dein Körperfett – und das in nur 20 Minuten je Training!

Auswahl aufheben

Artikelnummer: 2051 Kategorie:

Beschreibung

Vorteile des neuen PRO EMS Systems:

  • Die Form und Lage aller Elektroden des bestehenden EMS-Systems wurde überarbeitet
  • Ergebnisse der Optimierung beim neuen PRO EMS System:
    • Neueste EMS-Technologie mit 4 weiteren Elektroden
    • Insbesondere die großen Muskelgruppen haben jetzt größere Elektroden
    • Dein Latissimus (wichtig für die V-Form deines Oberkörpers) wird mehr in die Breite aktiviert
  • 2 weitere Elektrodenpaare sind hinzugekommen:
    • Deine Schultern (Delta-Muskel) können nun direkt angesteuert werden (=> breite Schultern)
    • Die Bauchelektroden sind länger und wurden nach außen gerückt, um die seitlichen Bauchmuskeln stärker zu aktivieren => Taille
    • Ein neues Elektrodenpaar, das nun unter- und oberhalb des Bauchnabels sitzt, spricht ganz gezielt die mittleren Bauchmuskeln an => Sixpack
    • Es sind nicht nur “2 weitere Elektrodenpaare” sondern es ist ein wesentlich intensiveres, tiefenwirksames Training, das noch mehr Spaß macht

 

Die richtige Größe für deinen EMS-Anzug findest du anhand der folgenden Tabelle:

Groessen

 

Maß nehmen

 

Bedenke, dass der eaglefit EMS Anzug eng anliegen sollte und dass das Material dehnbar ist. Im Zweifel wählst du daher lieber die kleinere Größe.
Hast du also z.B. die Maße Brust 108, Taille 98 und Hüfte 101, dann empfehlen wir dir “XL” – auch mit Blick darauf, dass du den Umfang in der Taille wahrscheinlich schnell verringerst.

Dieser neue eaglefit-EMS-Stretch-Anzug passt sich deinem Körper durch das hochwertige Stretch-Material wie eine zweite Haut perfekt an

 

Lieferumfang:

  • eaglefit EMS kabelloser Stretch-Trockenanzug
  • Taillengurt und Klettbänder für Arme und Beine
  • Wäschebeutel

Bei diesem Artikel ist KEINE POWERBox im Lieferumfang enthalten. Nutze diesen Anzug, um in deinem Studio zu trainieren.

 

Abonniere jetzt unseren YouTube-Kanal. Dort findest du Trainingsvideos, Tipps und Tricks zur Handhabung und die neuesten Infos rund um das Thema Mobiles EMS-Training : https://www.youtube.com/user/eaglefit001, folge uns auf Instagram und erhalte zusätzliche Tipps und Ideen zum EMS-Training: https://www.instagram.com/eaglefit.de/

 

Sicherheitshinweis:

Personen, die jünger als 18 Jahre sind, Herzprobleme oder andere Erkrankungen des Herzkreislaufsystems, elektrische Implantate, Stoffwechselerkrankungen (z.B. Diabetes Typ I oder II, Erkrankungen der Schilddrüse, Leber oder Nieren), Krebs, eine Bauchwand- oder Leistenhernie haben, schwanger oder in chemotherapeutischer Behandlung sind, dürfen dieses Training NICHT durchführen!

 

Hintergrund zum EMS-Training:

Beim EMS-Training simulieren wir die Ströme, die üblicherweise von deinem Gehirn über dein zentrales Nervensystem an deine Muskeln gesendet werden. Deine Muskeln können nicht unterscheiden, woher der Reiz kommt – sie kontrahieren. Die Ströme, die dafür über die Elektroden gesendet werden, sind so gering, dass sie mit Leichtigkeit durch unsere POWERBox erzeugt werden können. Wir brauchen dafür weder Kabel, noch eine 220 V – Steckdose!

Der Vorteil des EMS-Trainings liegt auf der Hand: Deine Muskeln arbeiten, ohne dass du dafür schwere Gewichte stemmen musst. Deine Gelenke werden geschont und du kannst sogar Muskeln bis in die Tiefe aktivieren, die üblicherweise schwer zu trainieren sind, wie z.B. deine Stützmuskulatur im Rücken.

Durch das regelmäßige Training wirst du merken, dass du wieder aufrechter gehst, mehr Kraft im Alltag hast und dass dein gesamter Körper straffer und athletischer wird. Natürlich geschieht dies nicht über Nacht und du solltest das Training nicht übertreiben – auch wenn es Spaß macht ;)

In den ersten 10 Wochen trainierst du einmal in der Woche für 20 Minuten, danach sollten zwischen den Trainingseinheiten mindestens 48 Stunden liegen. Der Grund dafür liegt in der Creatin Kinase.

 

Kurze, nichtmedizinische Erklärung zur Creatin-Kinase (CK-Werte):

Deine Muskeln geben bei Belastung Schadstoffe ins Blut ab – je mehr Belastung, desto mehr Schadstoffe. Dies liegt nicht am Strom, oder am EMS, sondern an der (gewollten) Muskelanstrengung.

Ähnlich wie nach einem Marathon, kann in deinem Blut gemessen werden, dass die CK-Werte nach einem Training steigen. Abgebaut werden die CK-Werte durch deine Leber und deiner Nieren. Damit dies funktioniert, müsst du deinem Körper ca. 48 Stunden Zeit lassen und viel Wasser (einfach Wasser, ohne Kohlensäure oder Saft) trinken. Nochmals: Die CK-Werte steigen durch die Muskelarbeit, nicht durch den Strom.

Wenn du deinem Körper die notwendige Zeit (auch zur Regeneration) lässt und die Kontraindikationen ernst nimmst, erhälts du mit dem eaglefit HOME-EMS System ein perfektes Tool, mit welchem du ohne große Anstrengung und innerhalb kürzester Zeit ein gesundheitsförderndes Training durchführen kannst. Du kannst deinen Körper straffen, Muskeln aufbauen oder Fett abbauen.

 

 

eaglefit PRO EMS Anzug von hinten

Zusätzliche Informationen

Größe

XXS, XS, S, M, L, XL, XXL, 3XL, 4XL

Titel

Nach oben